Lesedauer: ca. < 1 Minute

Die Süßkartoffel ist in den letzten Jahren immer populärer geworden. Und wem kann man es verübeln? Damit auch du dich davon überzeugen kannst, ist hier ein einfaches Rezept. Viel Spaß beim Nachkochen

Dauer: ca. 1-1,25h / reine Arbeitszeit: 20-25min

Schwierigkeit: leicht

Kalorien: ca .400 kcal + Pesto

einfache gefüllte Süßkartoffel

Zutaten

  • 1 kleine Süßkartoffel
  • 5 kleine Tomaten
  • 1 Hand Spinat
  • eine halbe Paprika
  • 1 kleine Möhre
  • 1/4 Avocado
  • Pesto
  • Gewürze: Salz, Pfeffer
  • alternativ Sonnenblumen- oder Kürbiskerne

Zubereitung

  • Je nach Größe die Süßkartoffel im vorgeheizten Ofen bei 180°C 45-60min backen (sollte sie leicht einstechen können).
  • Nach 25-40min die Möhre mit im Ofen backen.
  • In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten klein schneiden (=Füllung).
  • Sobald die Süßkartoffel weich genug ist, diese rausnehmen und einen Teil des Inneren entfernen. Du kannst daraus gerne Süßkartoffelpommes machen.
  • In den Hohlraum jetzt deine Gewürze und einen Teil der Füllung geben, dabei nicht die Möhre vergessen.
  • Das Ganze nochmal 10-15min im Ofen backen.
  • Anschließend rausnehmen und mit dem Pesto und der restlichen „Füllung“ (etwa als Salat) anrichten.

Guten Appetit 🙂


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.